Ganzheitliches Gebet

Gott, dem alle Herzen offen sind,
Dem alle Wünsche angetragen werden,
Dem nichts verborgen ist,
ich flehe Dich an,
die Absicht meines Herzens zu reinigen
mit der unbeschreiblichen Gabe Deiner Gnade,
damit ich Dich vollkommen liebe
und würdig dich preise.

Amen


(aus: Feild, Mit den Augen des Herzens, Arbor-Verlag)